Heidelbeer-Proteinmuffins

Tim Whatever hat ein Rezept auf unserem YouTube Channel nachgebacken - leckere Heidelbeer- Whey-Muffins - probier's aus! Schau Dir das Video an oder backe direkt nach Rezept.



Zutaten:

- 100g Magerquark
- 1 Eiklar
- 1 Banane
- 25g zarte Haferflocken
- 35g Whey Protein im Geschmack Cookies (z.B. Bodylab24 Whey Protein)
- 5g Backpulver
- 1 Prise Salz
- Aromen (z.B. Flasty von Blackline 2.0 und/oder Flavor Drops von Nutriful)
- etwas Süße
- 50g Heidelbeeren

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (inkl. Backzeit)

Die Banane kleinschneiden und mit einer Gabel zu Brei verarbeiten. Den Magerquark, Eiklar und den Bananenbrei in eine Rührschüssel geben. Haferflocken, Proteinpulver im Geschmack Cookies & Cream", Backpulver und das Aromapulver (Tim hat den Geschmack Stracciatella genommen) und/oder -liquid (hier hat sich Tim zusätzlich zum Flastypulver noch für 5 Tropfen Vanille Flavor Drops entschieden) zufügen und alles mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Nach Geschmack etwas Süße zugeben.
Die Heidelbeeren zum fertigen Teig geben und mit einem Schaber oder Löffel vorsichtig unterheben.

Eine Muffinform mit 6 (oder auch mehr) Vertiefungen mit den entsprechenden Muffinförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig darin verteilen (Die Teigmenge ergibt ca. 10-12 kleine oder 6-7 große Muffins).

In den vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C (Ober- und Unterhitze) ca. 12-15 Minuten backen - am Ende mal einen Blick in den Backofen werden, damit sie nicht zu dunkel werden.

Heidelbeer Protein Muffin

Lass es Dir schmecken!!

Banner Bodylab24