Whey Berry Banana Smoothie

Fit und schlank

Eine ideale Kombination aus lecker und reich an Proteinen.
Mit diesem Whey-Rezept kannst Du Deinen täglichen Eiweiß-Shake und eine Portion Obst in einen echt leckeren Protein-Smoothie verwandeln!

Neben Blaubeeren, Bananen und Chiasamen (optional) sind 50g Whey-Protein enthalten und bietet am Morgen einen idealen Start in den Tag oder liefert wertvolle Nährstoffe nach dem Training. Außerhalb jeder Diät kann ein Shake auch zu allen anderen Zeiten des Tages getrunken werden!

Whey Berry Banana Smoothie

Zutaten:

Whey Berry Banana Smoothie - 50 g Blaubeeren (gefroren)
- 16g Chiasamen (optional) (hier bestellen)
- 50g Bodylab Whey Protein (Vanille) (hier bestellen)
- 250 ml Wasser (wer nicht so auf die schlanke Linie achten muss oder möchte, kann auch fettarme Milch, Soja-, Mandel- oder Reismilch verwenden - ganz nach persönlichen Vorlieben)
- 1 Banane
- evtl etwas frische Minze
- Mixer

Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Zuerst die gefrorenen Blaubeeren und das Wasser (oder eine Milchvariante) in den Mixer geben und für ca. 1 Minute pürieren lassen.
Füge dann Chiasamen (optional) und Banane hinzu und vermische alles für ca. 3-5 Minuten. Zuletzt gib dem Smoothie in der letzten Minute einige frische Minzblättchen hinzu.

Glas mit einem Löffel oder Strohhalm versehen und die pürierte Flüssigkeit einfüllen und genießen.
Mit gefrorenen Früchten ist der Smoothie relativ dickflüssig und kann auch gelöffelt werden, wer es lieber etwas flüssiger mag, der kann bei Bedarf noch etwas Wasser zufügen und nochmals kurz durchmixen.

Lass es Dir schmecken!