Artikel

Ernährungstipps für effektives Bulken

Ernährung in der Bulkphase

Schon erlebt? Du sitzt vor einem opulenten Hamburger-Menue im Fastfood Restaurant Deiner Wahl und hörst die leise Frage von nebenan, ob die Bulking Phase eingeläutet ist. Dabei ist für viele Bulken gleichbedeutend mit maximaler Nahrungsaufnahme zum Ziel des maximalen Muskelmasse-Aufbaus. In der tatsächlichen Praxis reden wir dabei allerdings von einem sehr kontrollierten Prozess, der ein sorgfältiges Abwägen bei der Zusammenstellung des Ernährungsplans erfordert!

Bulken - ein kleine Einführung.

Was genau ist Bulken?

Als Bulken bezeichnet man nichts anderes als eine Methode, in kurzer Zeit deutlich sichtbare Muskelmasse aufzubauen. Intensives Krafttraining wird dabei begleitet von einer dauerhaft erhöhten Kalorienaufnahme, die über das tägliche Soll in Abhängigkeit vom Gewicht deutlich hinausgeht. Die überzähligen Kalorien werden und sollen, bei entsprechendem Training, für die Aufbauprozesse im Muskel benötigt. So himmlisch das zunächst mit Blick auf Ernährungsvorlieben erscheinen mag, Bulken basiert, wie eine Diät mit dem gegenteiligen Ziel, auf bewußter Kontrolle der Essgewohnheiten. Denn unattraktivem und formlosem Hüftgold gilt es natürlich aus dem Weg zu gehen. Am Anfang sollte daher die möglichst präzise Berechnung des aktuellen Kalorienbedarfs stehen. So erhältst Du Deinen aktuellen Tagesbedarf, der um etwa 500 Kalorien übertroffen werden sollte.

Bulken in der Praxis

500 Kalorien über dem Tages-Soll, das mag bei manchem die Vorstellung von Unmengen an schmackhaften Leibspeisen auf dem Teller wecken. Das ist eine Möglichkeit - wenn auch bei weitem nicht die effektivste. Denn Muskeln sind unter einer durch falsche Ernährung angelegten Fettschicht nicht besonders gut sichtbar.
Stichwort - Muskelmasse - merk Dir, bei den meisten Leibspeisen bildet sich nur eine Fettschicht an Hüften, Bauch, Beinen und Po! Ein ausgewogener Ernährungsplan, der die Muskeln und nicht den Bauchumfang wachsen lässt, ist daher Schlüssel zum Erfolg.

Ernährungsplan

Für den Muskelerhalt und -aufbau ist in der Bulking Phase eine ausreichende Proteinzufuhr enorm wichtig. Aber darüber hinaus sollten auch Kohlenhydrate und Fette nicht vergessen werden.
Nach intensiven Stunden im Kraftraum giert der Körper nach Extra Energie. Die Kunst besteht also in der Bulk-Phase darin, die täglichen Mahlzeiten entsprechend anzupassen.

Ein Beispiel - Du isst für gewöhnlich eine halbe Avocado, 50g Reis und 100g Hühnchen. Indem Du die Portion schlicht verdoppelst, erhältst Du einen idealen Nährstoffmix und vermeidest einen unerwünschten Anstieg des Cholesterinspiegels. Weitere Ernährungsbausteine sind ähnlich unkompliziert hinsichtlich der aufgenommenen Menge: Lachs, Eier, Vollkornnudeln, Rindfleisch, Eiweißshakes, Proteinriegel und Nüsse. Behalte jedoch bei allem Deinen tatsächlichen Kalorienbedarf im Blick.
Auf der roten Liste stehen:
Kuchen, Süßigkeiten, Schokolade und andere ungesunde (fettige und/oder sehr zuckerhaltige) Snacks, von denen Du auch schon vermutest, dass sie eher schaden als nützen.

Weight Gainer

Zahlreiche Sportler kämpfen häufig mit der richtigen Dosierung und mit Portionsgrößen. Bodylab24 bietet hier mit seiner Auswahl an Weight Gainern und seinem eigenen Bodylab24 Weight Gainer in verschiedenen Geschmacksrichtungen eine einfache und leckere Hilfe. Die Shakes enthalten in der Regel die notwendigen Makros - Kohlenhydrate, Eiweiße, ungesättigte Fette - und dazu ergänzend Vitamine, Mineralien, Aminosäuren und Kreatin.
Ein Weight Gainer ist die ideale Nahrungsergänzung zwischen den Mahlzeiten oder nach einem intensiven Workout. Die Kalorienmenge kann leicht nach oben geschraubt werden, ohne die Kiefer oder den Geldbeutel zu sehr zu strapazieren und die Zusammensetzung enthält keine unnötigen Zusatz-Kalorien!
Auch für Menschen mit schlanker Statur und einem erhöhten Fettstoffwechsel sind Weight Gainer bestens geeignet - alles in allem ein komfortables Hilfsmittel auf dem Weg zu maximalem Muskelaufbau!

Also ran an die Hantel, auf die Bank und an die Beinpresse und Gewichte gestemmt. Noch sind erst die ersten Frühlingsboten unterwegs und es lässt sich noch an definierten Muskeln und dem algemeinen Muskelaufbau arbeiten. Wie heißt es so schön - Summer bodies are made in the winter!!

Mehr unserer Produkte findest du hier.
Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Infos mehr verpassen!

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von bodylab24.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@bodylab24.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.