{{prod.Name}}
{{prod.BrandName}}

{{prod.SalesPriceWithTax}}

Direkt bestellen

Weight Gainer bzw. Gainer helfen allen Sportlern, die an Gewicht zulegen möchten und zusätzliche Kalorien für beste Trainingsleistungen brauchen. Die Nährstoffdichte von Weight Gainern ermöglicht es, die Kalorieneinnahme auf einfache Art zu steigern und somit schnellen Muskelaufbau und Massezunahme zu ermöglichen. Mehr erfahren...

Was Sportler über Weight Gainer wissen sollten, zeigt die folgende Übersicht:

  1. Was sind Weight Gainer?
  2. Was ist der Unterschied zwischen „Hardgainern“ und „Easygainern“?
  3. Wie können Weight Gainer helfen, schneller Gewicht zuzunehmen?
  4. Was sollte vor der Einnahme von Weight Gainern beachtet werden?
  5. Für welches Weight Gainer-Produkt sollte ich mich entscheiden?
  6. Wie verwende ich Weight Gainer richtig?
  7. Welche Nebenwirkungen können Weight Gainer haben?
  8. Fazit

1. Was sind Weight Gainer?

Die Kategorie der Weight Gainer ist eine Zusammenfassung von hochkalorischen Ergänzungsprodukten in Pulverform, bei denen der Name Programm ist. Der Name setzt sich zusammen aus den Begriffen „Weight“ auf deutsch „Gewicht“ und „Gainer“, das frei übersetzt für „zunehmen“ oder in diesem Zusammenhang auch „Aufbauhilfe“ steht. Somit handelt es sich bei der Kategorie der Weight Gainer um Supplements, die helfen können, einen erhöhten Kalorienbedarf zum Zweck des Muskelmasseaufbaus zu decken – und zwar auf einfache Weise mit Hilfe eines Shakes.

weight gainer, gainer, masseaufbau

2. Was ist der Unterschied zwischen „Hardgainern“ und „Easygainern“?

Was ist der Unterschied zwischen „Hardgainern“ und „Easygainern“? Training im Gym alleine reicht häufig nicht: Um die selbstgesteckten Ziele zu erreichen, müssen dem Körper zusätzlich die entsprechenden Nährstoffe zugeführt werden. Viele Menschen haben jedoch Schwierigkeiten, an Gewicht und Muskelmasse zuzulegen: Sie werden „Hardgainer“ genannt. Diese Personen müssen einfach eine wesentlich höhere Anzahl an Kalorien konsumieren – verglichen mit anderen Sportlern, die zum Beispiel zur beneidenswerten Gruppe der „Easygainer“ gehören.

3.Wie können Weight Gainer helfen, schneller Gewicht zuzunehmen?

Sportler, die zu der Gruppe der Hardgainer gehören haben echte Schwierigkeiten, Gewicht aufzubauen. Für sie ist es ungeheuer hart, täglich mehr als 4.000 Kalorien in Form von Nahrung zu sich nehmen zu müssen. Schließlich ist der „leichte“ Weg – der Konsum hochkalorischer Lebensmittel – mit großer Wahrscheinlichkeit eine Sackgasse, da an seinem Ende falsche Körpermasse (Körperfett) und andere ungesunde Optionen stehen. Weight Gainer können ein guter Ausweg aus diesem Dilemma sein.

4. Was sollte vor der Einnahme von Weight Gainern beachtet werden?

Vor der Entscheidung für ein Weight Gainer-Produkt in der Massephase sollten zwei Aspekte auf jeden Fall beachtet werden:

1. Weight Gainer sind ein Produkt für Menschen mit ektomorphem Körperbau. Das heißt konkret: Sie dienen der Unterstützung einer Gewichtszunahme bei Menschen mit schnellem Stoffwechsel, die über wenig Körperfett verfügen und viele Kalorien konsumieren müssen, um zuzunehmen.

2. Werden Kalorienbedarf, Körpertyp oder Stoffwechsel falsch eingeschätzt, kann ein Weight Gainer zum Aufbau der falschen Masse beitragen, nämlich Körperfett. Das sabotiert nicht nur die Muskelaufbau-Ziele, sondern gefährdet auch die Gesundheit.

Also Vorsicht, kein Masseaufbau um jeden Preis!

5. Für welches Weight Gainer-Produkt sollte ich mich entscheiden?

Die Wahl des optimalen Weight Gainer-Produktes hängt von zahlreichen Faktoren ab – zum Beispiel den individuellen körperlichen Vorrausetzungen sowie den gesetzten Trainingszielen. Dennoch lassen sich ein paar Hinweise geben, die die Wahl des richtigen Produkts erleichtern:
  • Es gibt heute Produkte, die eine bestimmte Sorte von Nahrungsfett (mittelkettige Triglyzeride anstelle von gesättigten Fetten) enthalten. Sie minimieren das häufige Problem, nämlich die ungewollte Zunahme von Fettmasse. So lässt sich gezielter am Aufbau von Muskelmasse arbeiten.
  • Zudem wurden die Produkte im Vergleich zu früher ebenfalls weiterentwickelt: Hochwertige Supplements ermöglichten es Sportlern heute, die Weight Gainer-Aufnahme besser zu timen und je nach Zielvorgabe zu steuern.
  • Zudem sollten Athleten vor der Entscheidung für ein bestimmtes Produkt folgende Fragen für sich beantworten: Soll der Weight Gainer eine Mahlzeit ersetzen, um die gewünschte Kalorienmenge mühelos pro Tag zu steigern? Oder geht es in erster Linie darum, rund um die Trainingszeit ausreichend versorgt zu sein und die Muskelaufbau-Bemühungen am Eisen nicht durch Unterversorgung im Nährstoffbereich zu kompromittieren?


  • Unsere Bestseller und Top Gainer im Überblick:
  • Pure Muscle Gainer von Bodylab24
  • Serious Mass von Optimum Nutrition
  • Mutant Mass 6800g von Mutant
  • Mega Mass 4000 von Weider

  • Egal welche Motive im Vordergrund stehen, bei der Vielzahl der angebotenen Weight Gainer Produkte, findet jeder den passenden Weight Gainer.

    6. Wie verwende ich Weight Gainer richtig?

    Diese Punkte sollten Sportler bei der Einnahme eines Weight Gainers beachten:
  • Aufgrund der hohen Kaloriendichte und dem Gehalt an Kohlenhydraten (Zucker) ist die Einnahme eines Weight Gainer-Produkts direkt nach dem Training ideal. So lassen sich die Glykogenspeicher direkt wieder auffüllen.
  • Aufgrund ihres erhöhten Kalorienbedarfs können Hardgainer einen Weight Gainer-Shake auch als Ersatz für eine Zwischenmahlzeit verwenden. Es gibt auch Empfehlungen, einen Shake ungefähr ein bis zwei Stunden vor dem Schlafengehen zu konsumieren.
  • Ein weiterer Faktor für die Bestimmung der richtigen Dosierung ist die Verdaulichkeit und Verträglichkeit sowie der Gehalt an weiteren Nährstoffen, die das Muskelwachstum fördern. So enthalten viele Produkte nicht nur Kohlenhydrate und hochwertiges Protein, sondern häufig auch Creatin (Aufbau) und Glutamin (Erholung).
  • Wie bei der Wahl des Lieblings-Proteinpulvers spielen auch die Löslichkeit und die gewünschte Geschmacksrichtung für die Kaufentscheidung eine Rolle.

  • Als generelle Empfehlungen wird häufig ein Wert von 500 Tageskalorien Mehrbedarf für deine Massephase angegeben. Dies ist natürlich nur eine Faustregel. Daher ist es wichtig, den persönlichen Kalorienbedarf möglichst genau zu bestimmen und sich wie bei allen Ergänzungsprodukten an die Vorgaben und Empfehlungen der Hersteller zu halten.

    7. Welche Nebenwirkungen können Weight Gainer haben?

    Bei Nichtbeachtung der Herstellerhinweise oder falscher Dosierung der Weight Gainer kann es vereinzelt zu Nebenwirkungen kommen – zum Beispiel zu allergischen Reaktionen, Fettzunahme, Wasserspeicherung, oder Verdauungsschwierigkeiten. Diese unerwünschten Erscheinungen lassen sich jedoch leicht kontrollieren. Zum einem gibt es vegane Weight Gainer, die eine Lactoseintoleranz umgehen und ihre Kohlenhydrate aus Hafer und ihr Protein aus Erbsen, Reis oder Soja beziehen. Zu Beginn der Supplementierung ist zudem mit einer Gewichtszunahme zu rechnen, die auf vermehrtes Wassergewicht durch die vielen Kohlenhydrate zurückzuführen ist. Zusammenfassend lässt sich sagen: Richtig dosiert und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt, sind Weight Gainer eine gute Möglichkeit, ambitionierte Sportler bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.

    Fazit

  • Weight Gainer sind hochkalorische Ergänzungsprodukte, die Sportler dabei unterstützen, ihren erhöhten Kalorienbedarf zu decken und damit Gewicht sowie Muskelmasse zuzulegen.
  • Sie bieten die benötigten Nährstoffe komprimiert und bequem in Form eines Shakes.
  • Sportler, die zur Gruppe der Hardgainer gehören, haben Schwierigkeiten, nur durch Training Gewicht aufzubauen. Für sie ist es besonders schwer die benötigten mehr als 4.000 Kalorien täglich in Form von Nahrung zu sich nehmen zu müssen. Weight Gainer sind in diesem Fall eine praktische Alternative.
  • Vor der Einnahme von Weight Gainer sollten sich Sportler über ihren individuellen Kalorienbedarf informieren, um unerwünschte Nebenwirkungen wie die Zunahme von Körperfett zu vermeiden.
  • Die Wahl des passenden Weight Gainer-Produktes hängt von zahlreichen Faktoren ab – zum Beispiel den individuellen körperlichen Vorrausetzungen sowie den gesetzten Trainingszielen. Bei der großen Auswahl findet jeder den Weight Gainer, der seine Bedürfnisse bestmöglich erfüllt.
  • Weight Gainer bzw. Mass Gainerr sind optimal als Hardgainer Shake geeignet um den Sportler beim Zunehmen zu unterstützen.
  • Wie bei allen Ergänzungsprodukten sollten die Vorgaben und Empfehlungen der Hersteller beachtet werden.