Artikel

4 Wochen Fitness für Einsteiger – Woche 2

Fitness für Einsteiger

Im zweiten Teil unseres 4 Wochen Fitness Programms werden die Übungen aus Woche 1 wiederholt - also neuer Muskelkater sollte nicht auftreten, aber an der Umsetzung kann gefeilt werden. Also losgelegt und mit Schwung in die neue Woche!

Der erste Schritt ist getan, jetzt nicht aufgeben sondern dranbleiben!

Zur Übersicht hier nochmal den gesamten 4 Wochen Plan

So kann Dein 4 Wochen Fitness für Einstieger Trainingsplan aussehen

Artikel Woche 1 Woche 2 Woche 3 Woche 4
Montag

Montag

HIIT Workout

geringe Belastung (A) geringe Belastung (A) Schnellkraft (B) Widerstandstraining (C)
Dienstag

Dienstag

HIIT Workout

Schnellkraft (B) Schnellkraft B Widerstandstraining (C) Sprung/Widerstand (D)
Mittwoch

Mittwoch

kein Workout

Pause Pause Pause Pause
Donnerstag

Donnerstag

HIIT Workout

geringe Belastung (A) geringe Belastung (A) Widerstandstraining (C) Sprung/Widerstand (D)
Freitag

Freitag

kein Workout

Pause Pause Pause Pause
Samstag

Samstag

HIIT Workout

Schnellkraft (B) Schnellkraft (B) Sprung/Widerstand (D) Sprung/Widerstand (D)
Sonntag

Sonntag

kein Workout

Pause Pause Pause Pause

HIIT (HIGH INTENSITY INTERVAL TRAINING)

Über HIIT haben wir bereits in unserem ersten Blog '4 Wochen Fitness für Einsteiger - Woche 1' berichtet. Wer die Infos nochmal nachlesen möchte - einfach auf den Link klicken.

Jetzt also auf zum zweiten Teil. Die Übungen aus der Vorwoche wiederholen sich, sollten in dieser Woche schon frei von Muskelkater absolviert werden können und die Ausführung schon flüssiger sein.

Auch hier vor jedem Übungsbeginn mit einem kurzen Aufwärmprogramm starten (z.B. Arme hinter den Körper, Hände verschränken und nach hinten ziehen, Schulterkreisen in beide Richtungen, Armkreisen, leichtes Laufen auf der Stelle und/oder Fußgelenk umfassen und die Ferse zum Gesäß ziehen). Es sollten einige leichte Dehn- und Lockerungsübungen dabei sein.

Der Teil 2 des 4 Wochen Programms beinhaltet Workout A und B mit unterschiedlichen Übungsformen in jeweils 2 Blöcken die doppelt absolviert werden.

Übungen zu Workout A

- HIIT Training mit geringer Belastung
- niedrige Intensität, Arbeit mit dem eigenen Körpergewicht
- kein zusätzliches Equipment wird benötigt
- 20-30 Minuten Trainingsdauer
- Wechsel zwischen 30 Sekunden Belastung und 15 Sekunden Pause
- 2 Sätze je Übungsblock

Übungen zu Workout B

- HIIT Workout - Schnellkraft mit geringer und hoher Belastung
- niedrige Intensität, Arbeit mit dem eigenen Körpergewicht
- kein zusätzliches Equipment wird benötigt
- 25-30 Minuten Trainingsdauer
- Wechsel zwischen 30 Sekunden Belastung und 15 Sekunden Pause
- 2 Sätze je Übungsblock

Nähere Infos und Erläuterungen findest Du in Woche 1

Und wieder ein paar Infos zum Schluss

Es folgen noch zwei weitere Wochenprogramme und Du kannst auf unserer Seite noch zahlreiche andere Trainings- und Supplementtipps finden.
Einfach HIER klicken und inspirieren lassen.
Die Woche 1 findest Du HIER
In unseren Produktempfehlungen stellen wir Dir zahlreiche Supplements zu bestimmten Trainingszielen vor, die Dich auf dem Weg zu einem fitten Körper unterstützen können, egal ob Du ABNEHMEN oder MUSKELN AUFBAUEN möchtest.

Viel Erfolg und Spaß beim FIT WERDEN

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von bodylab24.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@bodylab24.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf