Rezept

Sarahs Haferflockenkuchen - der perfekte Start in die Woche

1500x500px Sarahs Haferflockenkuchen

Ein Tipp von Sarah (saeryberry) für einen guten Start in den Tag - leckere, warme Haferflocken mit Leinsamen/Chiasamen und Obst, angedickt mit Eiklar für eine Extraportion Protein zum Frühstück.

  • Zubereitungszeit:
    10 min
  • Schwierigkeit:
    leicht

Zutaten:

Zutaten Grundrezept:

Als Zusatz:

  • 10g Lein- oder Chiasamen

Zubereitung:

  1. Am Abend vorher die Haferflocken mit Eiklar, Lein- oder Chiasamen in einer Schüssel oder einem Teller vermischen, nach Bedarf süßen und mit Bodylab24 Flavor Drops im Geschmack Haselnuss (oder einem anderen Deiner Wahl) abschmecken. Über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
  2. Am Morgen die durchgezogene Masse für 2-3 Minuten in die Mikrowelle geben. Zwischendrin mindestens einmal umrühren, damit sich die Haferflockenmischung gleichmäßig erwärmt. Mit Obst der Saison und nach persönlichem Geschmack anreichern - FERTIG. TIPP: Wer mag kann noch Nüsse, Kokosflocken, Dessert Sauce, Fruchtsirup, einen leckeren Oats Bar oder einen anderen kleingeschnittenen Proteinriegel usw. zufügen. Schmeckt warm und kalt!

10% Willkommensrabatt sichern!

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen.

Ich möchte regelmäßig über aktuelle Trends, Angebote und Gutscheine von bodylab24.de per E-Mail und Post informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink oder unter info@bodylab24.de möglich. Mit meiner Anmeldung stimme ich den AGB und der Datenschutzerklärung zu.

Oder folge uns auf